FDP.Die Liberalen
Bezirkspartei Stadt Zürich

News

Bezirkspartei Stadt Zürich

Ein wenig mehr Freude und Zuversicht würden Finanzvorsteher Daniel Leupi gut anstehen

Mit einem Plus von 40.4 Millionen Franken und einem Eigenkapital von 1.2 Mrd. Franken zeigt sich das Budget 2019 von einer guten Seite. Angesichts dieser guten Zahlen und dem Umstand, dass noch deutlich mehr möglich wäre – man denke nur an die erneut stark steigenden Personalstellen – überrascht es, dass der Finanzvorsteher Daniel Leupi sich nicht euphorischer gibt und gelassen der Steuervorlage (SV) 17 entgegensieht.

25.09.2018
Zürich Kreis 9

Fernwärme aus dem Hagenholz: Die sinnvollste Option

Die Fernwärmeanlage Josefareal kommt ans Ende ihrer Lebensdauer. Deshalb stimmen wir am 24. September 2018 über den Bau einer Leitung vom Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz in Zürich Nord bis ins Quartier Zürich-West ab. Ein teures und komplexes Unterfangen, aber letzlich wohl alternativlos, wie Moritz Falck, Vizepräsident der FDP-Ortspartei im Stadtzürcher Kreis 9, aufzeigt.

15.09.2018
FDP Kanton Zürich

Wassergesetz: SVP, FDP, CVP und EDU stehen geschlossen hinter der sicheren Trinkwasserversorgung im Kanton Zürich

Am 9. Juli stimmte der Kantonsrat mit Überzeugung und einer deutlichen Mehrheit dem neuen Wassergesetz zu. Die SP hat daraufhin das Referendum ergriffen. SP und Grüne versuchen mit falschen Aussagen das bürgerfreundliche neue Gesetz zu torpedieren und schüren mit der unwahren Aussage der Trinkwasserprivatisierung die Angst der Bevölkerung. Die vier Parteien SVP, FDP, CVP und EDU verurteilen dieses undemokratische Vorgehen…

31.08.2018
Bezirkspartei Stadt Zürich

Die städtischen Freisinnigen sagen 3 x JA

An der Delegiertenversammlung der FDP Stadt Zürich wurde für die beiden städtischen Abstimmungen vom 23. September und für die Fussball-Stadion Abstimmung am 25. November die JA-Parole beschlossen. Anschliessend an den offiziellen Teil stellten sich die drei freisinnigen Regierungsratskandidaten den städtischen Delegierten vor.

24.08.2018
Bezirkspartei Stadt Zürich

Letzte Chance für ein Fussballstadion in Zürich

Nach dem Scheitern des letzten Stadionprojektes in der Volksabstimmung 2013 wurde 2014 im Gemeinderat ein Postulat eingereicht, welches vom Stadtrat offenere Rahmenbedingungen bei einem Investorenwettbewerb für die Erstellung eines Stadions mit Wohnbauprojekten fordert. Dieses Postulat wurde von einer Mehrheit unterstützt. Die SP hatte dazu eigens noch einen Textänderungsantrag eingereicht, der angenommen wurde.

11.07.2018
Bezirkspartei Stadt Zürich

Fraktionserklärung zur Rechnung 2017 der Stadt Zürich

Der freisinnige RPK-Präsident Raphaël Tschanz präsentiert dem Gemeinderat den Bericht der RPK zur Rechnung 2017.

Stadtparteipräsident und RPK-Mitglied Severin Pflüger verliest die Fraktionserklärung der FDP.

 

20.06.2018
Bezirkspartei Stadt Zürich

Herzliche Gratulation

Die FDP Stadt Zürich gratuliert ihrem Gemeinderatspräsidenten Martin Bürki zu seiner guten Wahl und wünscht ihm für das kommende Präsidialjahr viel Erfüllung und Erfolg.

17.05.2018
Bezirkspartei Stadt Zürich

Mitglieder- und Delegiertenversammlung der FDP Stadt Zürich

An der Mitglieder- und Delegierten-Versammlung haben die Freisinnigen die Parolen für die Abstimmungen vom 10. Juni gefasst. Präsident Severin Pflüger und die beiden Vizepräsidenten Beat Habegger und Dominique Zygmont wurden mit Akklamation für zwei weitere Amtsjahre wiedergewählt. Neu in den Parteivorstand haben die Delegierten Mélissa Dufournet und Angie Romero gewählt. Mit einer Standing Ovation wurde …

15.05.2018
Bezirkspartei Stadt Zürich

Für Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit der nötigen Eigenverantwortung

Die FDP hatte 2012 eine Motion für Tagesschulen eingereicht, da Schul- und Betreuungsstrukturen nicht mehr der Realität entsprachen. Schule und Hort waren darauf ausgerichtet, dass die Mehrheit der Kinder den ganzen Tag zu Hause betreut wird und nur diejenigen Kinder, deren Eltern arbeiten müssen, eine ausserschulische Betreuung brauchen.

07.03.2018
Zürich Kreis 9

Bürgerliche Wende endlich in Sichtweite

Die rot-grüne Bevormundungs- und Verbotspolitik führte in den letzten Jahren dazu, dass das Gewerbe in der Stadt langsam erstickt und die Stadt zu einer leblosen Party- und Schlafstadt verkommt. Albert Leiser, Gemeinderat FDP Zürich 9, erklärt, wie wichtig jetzt eine Wende in der Gewerbe- und Wirtschaftspolitik der Stadt Zürich ist.

09.11.2017
Bezirkspartei Stadt Zürich

Stadtrat verpasst Chance, Impulse für die Zukunft der Stadt zu setzen.

Mit einem Defizit von 41.3 Millionen Franken verpasst es der Stadtrat, trotz knapp 3 Milliarden Franken Steuereinnahmen die nötigen Impulse für die Zukunft der Stadt zu setzen und verschläft die Chance, das Potential Zürichs zu nutzen. Damit die Stadt auch in Zukunft ein attraktiver Standort und Lebensmittelpunkt sein kann, müssen die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler entlastet, die Steuern für Unternehmen mit der S…

26.09.2017
Bezirkspartei Stadt Zürich

Abstimmungen vom 24. September 2017

Die FDP Stadt Zürich hat die Erstellung des Bundesasylzentrums befürwortet, da es das beschleunigte Asylverfahren ermöglicht. So können Asylsuchende zeitnah das Verfahren durchlaufen und müssen nicht monatelang, ja jahrelang, im Ungewissen leben. Die FDP wird das Projekt aufmerksam begleiten und darauf achten, dass es quartierverträglich wird und sich die Bewohnerinnen und Bewohner in Zürich West in ihrem Quarti…

25.09.2017
Bezirkspartei Stadt Zürich

Wahlkickoff mit ÖV-Tag

Am Samstag, 16. September, ist die FDP Stadt Zürich mit dem ÖV-Tag in den Wahlkampf 2017 gestartet. Die freisinnigen Gemeinderatskandidierenden sowie die Stadtratskandidaten Filippo Leutenegger und Michael Baumer trafen sich auf dem Grossmünsterplatz. Gastredner war alt-Stadtpräsident Thomas Wagner. Auch die drei bürgerlichen Stadtratskandidierenden Roger Bartholdi, Susanne Brunner und Markus Hungerbühler statteten d…

18.09.2017